• Veröffentlicht: 27.09.2012
  • Auf SciViews seit: 03.11.2014
  • Sprache: englisch
  • Laufzeit:
    0:04:13
Medizinische Simulation

Herz aus dem Computer

In einem Supercomputer in Barcelona schlägt ein digitales Herz: Alya Red.

Aus der SciViews-Redaktion

Seit Jahren arbeiten spanische Forscher daran, ein digitales Modell des Herzens zu konstruieren. Mittlerweile ist Alya Red im Einsatz: Als weltweit wohl detaillierteste und realistischste Simulation ihrer Art modelliert sie die elektrischen Ströme, die durch das Gewebe fließen, es kontrahieren und expandieren lassen und so den Blutkreislauf in Gang halten. Dafür nimmt die Software die Rechenleistung von zehntausend Prozessoren des Supercomputers Marenostrum in Anspruch, der im Barcelona Supercomputing Center beheimatet ist.

Das Wissenschaftsmagazin Science und die U.S. National Science Foundation kürten das Video am 1. Februar 2013 zum Gewinner des 2012 International Science and Engineering Visualization Challenge.

Weblinks

Neuen Kommentar schreiben