Diese Seite wird bereitgestellt von: ServusTV
  • Veröffentlicht: 01.01.2006
  • Auf SciViews seit: 21.12.2015
  • Sprache: deutsch
  • Laufzeit:
    0:50:29
Hubble – Mission Universum

Kampf der Elemente

Wie die Erde aussieht, wirkt auf uns beständig. Dabei wandelt sich die Welt unaufhaltsam.

Luft, Wasser und Gestein - diese drei Elemente formen unseren Planeten immer wieder neu. Es ist ein Kreislauf aus Entstehung und Zerstörung: Aus dem Erdinneren schießt Lava hervor, erhärtet zum Gestein, wird abgerieben und abgetragen vom Eis, in der Luft verwirbelt oder in Flüssen zerkleinert. Der Wandel ist unaufhaltsam, aber geduldig und langsam. Denn teilweise müssen wir Jahrmillionen zurück in die Vergangenheit reisen, um heutige Landschaften zu verstehen.

Von den Niagara-Fällen bis zum Grand Canyon, von flirrend heißen Wüsten bis hin zu riesigen, unterirdischen Höhlensystemen: Es ist die Reise zu den beeindruckendsten Plätzen der Erde - und zu ihrer Geschichte.

Weblinks

Neuen Kommentar schreiben